Anne Fröhlich

 

 

März 2006 - März 2009 Ausbildung zur Logopädin an der staatl. Schule für Logopädie am Universitätsklinikum Essen: staatlich anerkannte Logopädin

 

seit 01.05.2015 als angestellte Logopädin in unserem Team

 

  

Therapieschwerpunkte: 

  • Sprachentwicklungsstörungen

  • kindliche Sprach- und Sprechstörungen

  • myofunktionelle Störungen

  • auditive Wahrnehmungsstörungen

  • neurologische Störungen (Aphasie, Dysarthrie, Dysphagie)

  • Schluckstörungen, Trachealkanülen-Management

  • kindliche Ess-, Trink- und Fütterstörungen

 

Weiterbildungen/Zusatzausbildungen:

  • Mund-, Ess- und Trinktherapie (NET) im Kindesalter nach S. Renk
  • KRAN® - Komplexe, ressourcenorientierte Aphasietherapie und NLP
  • UK und erworbene Sprachstörungen - "Er gehört zu mir"
  • Befunderhebung und Behandlung von erworbenen oralen Ernährungsstörungen in freier Praxis, Geriatrie und Neurologie - F.O.T.T.® zum Kennenlernen
  • Dysphagie: Anatomie, Physiologie, Diagnostik und Management
  • Diagnostik und Therapie der Sprechapraxie
  • Trachealkanülenmanagement
  • Diagnostik und Behandlung von Dysphagien
  • Globale Aphasie: Der Prozess von Diagnostik und Therapie bei schweren Sprachstörungen
  • Dysgrammatismus 1: Möglichkeiten und Methoden
  • Mundübungen in Anlehnung an Padovan (Theorie & praktische Anwendung)
  • interdisziplinäre Heilmittelbehandlung der amyothrophen Lateralsklerose (ALS)
  • Neuropsychologie - aus der Praxis für die Praxis
  • Die Entdeckung der Sprache: Entwicklung, Auffälligkeiten, frühe Erfassung und Therapie nach Dr. B. Zollinger

     

     

 

 

 

 

 

 

 

 

Top